• h. e.

Unsere Kindheit: Ein Programm fürs Leben

Aktualisiert: 13. Sept.

Sind wir stärker als unser Autopilot?

In den ersten Jahren unserer #Kindheit werden wir durch Erfahrungen mit dem sozialen Umfeld, unseren Bezugspersonen, dem #Familienklima, Geschwisterkonstellationen und durch gelebte Werte, zu dem Menschen "programmiert", der wir später sind und wie wir handeln.

Kennst du zum Beispiel den Satz der Eltern: "Erst die Arbeit, dann das #Vergnügen!"..?

Wenn ein Kind dies immer wieder hört, verinnerlicht es die Meinung, dass es alle Arbeit beenden muss, bevor es sich Vergnügen oder erholen kann.

Dies kann einen Erwachsenen dazu leiten, sich keine Pausen zu gönnen, sondern erst immer die Arbeit zu beenden. Jeder weiss, dass zb eine Mutter kaum jemals mit der Arbeit fertig wird.

Solche Gedankensätze können einem Menschen im Weg stehen, glücklich zu leben.

Ja, es kann sogar krank machen.


In unseren #Alltag schleichen sich immer wieder Gedanken in Form von Bewertungen und Interpretationen ein, die von unserem "#Autopiloten ", der inneren Programmierung, generiert wird.

Glaubst du diesen immer blind, können sie deine #Denkweise , deine Stimmung und dein Verhalten beeinflussen. Dies kann dich daran hindern, auf dem persönlichen und beruflichen Erfolg voranzukommen.

Viele Menschen gehen durch ihr Leben, ohne sich bewusst zu sein, wer sie sind,

was ihre Werte sind und was sie überhaupt glauben:

dies leitet zu Verwirrtheit, wodurch sich Menschen mit weniger zufrieden geben, als was eigentlich möglich wäre.

Dadurch fühlen sie sich manchmal unzufrieden, verloren und unvollkommen, ohne zu verstehen, warum sie so fühlen.

In solchen Lebensphasen ist es von Vorteil, wenn uns jemand professionell beisteht.

Ich kann dich dabei unterstützen, den für dich richtigen Weg zu finden.


melde dich gerne bei mir. Alles Gute in deinem Leben.


#Lebensbegleitung

#Coaching


0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
BESSER LEBEN!